Industrieanlagenbau

In vielfältigster Weise bauen wir Anlagen für wassergefährdende Stoffe und/oder brennbare Flüssigkeiten.
Dies umfasst Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen (LAU) sowie Anlagen zum Herstellen, Behandeln
und Verwenden (HBV) verschiedenster flüssiger Medien.

Leistungen

  • Beratung und Planung
  • Fachmännische Elektroarbeiten
  • Qualifizierter Rohrleitungsbau
  • Wartung

Hier finden Sie weitere Informationen.

Branchen

Wir sind tätig für die Industrie in den Bereichen Automobil, Chemie, Kunststoff,
Lack & Farben, Mineralöl, Papier, Pharma, Recycling, Ver- und Entsorgung.

Anwendungsbereiche

Bei den erstellten Anlagen handelt es sich um Tanklager (u.a. für Heizöl, Kraft- und Schmierstoffe,
Farben, Lösungsmittel), Verladeanlagen (für Tank- oder  Kesselwagen u.v.m.), Medienversorgung
(für Fahrzeugerstbetankung und Prüfstände u.v.m.), Thermalölanlagen, Abfüll-, Dosier- und Misch-
technik, Entsorgungsanlagen (z.B. von Öl), Druckluftanlagen und einiges mehr.

Tätigkeitsgebiet

Das Gebiet unserer Geschäftstätigkeit im Industrieanlagenbau umfasst Deutschland,
Österreich und die Schweiz.

Sie haben ein Projekt? Wir beraten Sie gerne auch vor Ort.
Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.

Projekte Industrieanlagen